© Sabrina Schneiders

Enkirch, Wald und Reben

Schatzkammer rheinischer Dorfbaukunst

Enkirch kennenlernen

Enkirch, die „Schatzkammer rheinischer Dorfbaukunst“, hat für Besucher eine Menge zu bieten: Historische Weinhöfe und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser in engen, verwinkelten Gassen. Über 90 km markierte Wanderwege versprechen einen abwechslungsreichen Urlaub, ob entlang der Mosel, durch Weinberge, Moselhöhen und romantische Bachtäler mit alten Mühlen.

733 n. Chr.

erste urkundliche Erwähnung

200 Stellplätze

auf dem Wohnmobilstellplatz

33 Weingüter

in der Gemeinde

Highlights in Enkirch

  • auf dem Gässchenrundweg die schmucken Fachwerkhäuser bewundern

  • auf den Spuren des Leiermanns das Ahringsbachtal und die Moselhöhen erleben

  • mit in den "Wingert" gehen und ein Wingertsdiplom machen

  • mit der Personenfähre die Mosel überqueren

  • die Ausblicke von der Schutzhütte Rottenblick genießen

  • mit dem Wohnmobil direkt in erster Reihe am Moselufer übernachten

© G. Weyrich

Wandertips rund um Enkirch

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.