© Laura Schneider

1000 Jahre Weinkultur in Reil

Von Pfalzgrafen und Teufeln

Reil kennenlernen

Das romantische Moseldorf Reil mit seiner lebhaften Geschichte und Weinbau-Tradition ist bekannt für die sagenumwobene Geschichte vom Pfalzgrafen, der beim Teufel seine versprochene Seele gegen Reiler Wein eintauschte. Bei uns findet ihr intakte Landschaft sowie ein gesundes Klima und in unseren Unterkünften werdet ihr euch garantiert wohlfühlen. Urige Weinlokale, Straußwirtschaften und exzellente Gastronomie bieten ein breit gefächertes lukullisches Angebot.

120 ha

Rebfläche

1100 n. Chr.

Einwohner

1008

erste urkundliche Erwähnung

Highlights in Reil

  • bei einer Kellerführung alles über Reiler Weinkultur lernen

  • den Moselsteig auf einer der schönsten Etappen bewandern

  • sich bei Gastronomen mit regionalen Spezialitäten verwöhnen lassen

  • vom Kanu- und Bootsanleger die Mosellandschaft direkt auf dem Wasser erkunden

  • mit dem Reiler Bibade auf dem Dorfplatz relaxen

  • mit Pfalzgraf und Teufel auf einem Weinfest anstossen

© Hegemann´s online_marketing

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.