© Ingrid Ströher, Moselregion Traben-Trarbach Kröv

T 8 - Rund um den Wolfer Berg

  • Start: am Moselufer Trarbach
  • Ziel: am Moselufer Trarbach
  • mittel
  • 10,96 km
  • 3 Std. 15 Min.
  • 290 m
  • 344 m
  • 101 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Eine Wanderung, die überwiegend durch den Wald führt und dazu herrliche Panoramablicke auf Wolf, Traben-Trarbach, Mont Royal und Starkenburg bietet.

Diese Wanderung führt vom Moselufer Trarbach bergan durch die Weinlage „Taubenhaus“ in den Wald hinein. Im Verlauf des Weges können wir immer wieder tolle Ausblicke auf Traben und die Weinlagen „Würzgarten“ und „Königsberg“, den Mont Royal und den Ortsteil Rissbach bewundern. Nach Erreichen des auf der Höhe gelegenen Wohngebietes Koppelberg führt uns der Weg durch den Hochwald, in dem wir die Ruhe und die gute Luft genießen können. Bald erreichen wir ein Gelände mit herrlichen Feldblumenwiesen. Hier können wir im Frühsommer Margeriten, Lupinen und andere Wiesenblumen bestaunen. Nun haben wir mit 365 m über NN den höchsten Punkt der Wanderung erreicht und sehen auf der gegenüberliegenden Anhöhe die Häuser von Starkenburg. Jetzt geht es durch die Weinlage „Taubenhaus“ wieder abwärts zur Stadt. Am Ende der Wanderung können wir noch einmal den Blick auf Trarbach mit seinen imposanten Gebäuden, das Gymnasium mit ehemaligem Alumnat, die Ruine Grevenburg und die Evangelische Kirche mit Alter Lateinschule genießen.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Trarbacher Moselufer durch die Mosel- und Weiherstraße immer geradeaus zum Weihertorplatz.

Hier rechts der Wildbadstraße cirka 200 mtr. folgen und direkt hinter dem Brunnen rechts in den Bernkasteler Weg einbiegen. Nach cirka 80 mtr. geht es dann wieder rechts in den Weinbergsweg immer geradeaus zur Weinlage Taubenhaus - ab hier sieht man auch die Markierung weißes M = Moselhöhenweg.

An dem Geräteschuppen der Teilnehmergemeinschaft Taubenhaus biegt der Weg links ab und an der nächsten Kreuzung geht es wieder rechts auf den Weg zwischen Weinbergen und Wald vorbei an der Ranzenberger Hütte (Schutzhütte) mit ständigem Blick zur Mosel, Stadt und Ruine Grevenburg. Dann erreichen wir den Waldweg und folgen der Wegemarkierung links hoch in den Wald. Bald erreichen wir eine Bank mit herrlichem Panoramablick zum Stadtteil Rißbach, Mont Royal, der Moselschleife und auf den Stadtteil Wolf. Wir halten uns weiter auf diesem ansteigenden Weg  bis zum historischen Wasserbehälter/Brunnen und von hier weiter links hoch ansteigend vorbei auf der asphaltierten Straße oberhalb des Koppelbergs. Ab hier nicht mehr dem weißen M = Moselhöhenweg folgen, sondern dem asphaltierten Weg links aufsteigend. Dem dritten nach links abgehenden Weg (an der Bank) in den Hochwald folgen und 2 km immer geradeaus laufen bis zum Fernsehfüllsender. Auf dieser Strecke gibt es immer wieder tolle Blicke auf die Mosel, die Stadt, die Ruine Grevenburg und Starkenburg. Dann nach cirka 1,5 km geraudeaus laufen, dann scharf links abbiegen und über das Compener Bächelchen wieder in die Weinlage Taubenhaus. Hier kreuzen wir den Hinweg und folgen dem Fußweg unterhalb der Villa Sonora in den Wolfer Weg. Hier gelangen wir zur Rückseite des Buddha-Museums (Zugang über die Moselseite des Gebäudes). Nun rechts über den Kautenbach und durch die Moselanlagen zum Parkplatz am Moselufer.

Ausrüstung

Der Weg ist bequem in Turnschuhen oder leichten Wanderschuhen zu laufen.

Tipp des Autors

Im Frühsommer blühen herrliche Feldblumenwiesen in der Nähe des Fernsehsenders mit Margeriten, Lupinen und anderen Wiesenblumen.

Anfahrt

mit dem PKW in den Ortsteil Trarbach

Parken

auf dem Parkplatz Moselufer Trarbach

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Moselbahn-Bus Linie 333 bis zum ZOB Traben oder mit der Moselweinbahn bis zum Bahnhof Traben, von dort zu Fuß nach Trarbach zum Startpunkt

Karten

Topographische Wanderkarte 1:25.000

Wandergebiet Moselregion Traben-Trarbach Kröv

ISBN: 978-3-944-620-24-4

 

Wanderkarte Traben-Trarbach 1:25.000

erhältlich in der Tourist-Information Traben-Trarbach

Weitere Informationen

Tourist-Information Traben-Trarbach

Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach

06541-83980

www.traben-trarbach.de

info@traben-trarbach.de

Wegbelag

  • Schotter (11%)
  • Straße (6%)
  • Asphalt (1%)
  • Pfad (1%)
  • Wanderweg (80%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.