© Kirsten Haag, Moselregion Traben-Trarbach Kröv

T 1 - Drei-Berge-Rund-Tour

  • Start: Brückentor im Stadtteil Trarbach
  • Ziel: Brückentor im Stadtteil Trarbach
  • mittel
  • 8,42 km
  • 3 Std.
  • 376 m
  • 270 m
  • 102 m
  • 100 / 100
  • 60 / 100

Drei Höhen wollen in dieser Tour erklommen werden. Dafür werden wir jeweils mit einer anderen Perspektive auf die Mosel und Traben-Trarbach belohnt.

Dieser Rundweg geleitet uns über drei Berge rund um Trarbach und bietet den etwas anderen Blick auf die Stadt. Der Weg führt zunächst durch die Weinlage Taubenhaus. Hier lädt eine Weinlaube zum Verweilen ein und wir können die Aussicht auf Traben genießen. Wir wandern immer leicht aufwärts und treffen im Wald auf den Wanderweg nach Bernkastel. Unser Weg biegt links ab und entlang des Gymnasiums gelangen wir zur Wildbadstraße. Diese Straße überqueren wir und an der Ankerbrücke gehen wir durch die Weinberge und Gärten aufwärts Richtung Bad Wildstein. Nun steigt der Weg durch den Weinberg an und wir genießen den „Bikiniblick“ auf die Moseltherme. An dem nächsten Fahrweg steigt der Weg wieder leicht Richtung Stadt an. Dann werden Beine und Augen belohnt: einen längeren Abschnitt geht es eben weiter und wir genießen tolle Aussichten auf das Stadtgebiet von Trarbach. Oberhalb des Friedhofs wandern wir ein kurzes Stück auf der Landstraße L 190 abwärts und in der nächsten Kurve rechts durch Gärten und Wiesen auf den dritten Berg Richtung Grevenburg. Hier besteht die Möglichkeit in der Burgschenke zu rasten. Keineswegs sollten wir aber den Rundumblick auf Traben-Trarbach versäumen. Ab der Grevenburg führt der Wanderweg in Serpentinen durch den Wald abwärts zur Moselbrücke.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist das Brückentor im Stadtteil Trarbach. Wir folgen der verkehrsberuhigten Brückenstraße bis zum Ende und biegen dann rechts in die Moselstraße ein. Vor der Unterführung gehen wir links in die Enkircher Straßen und passieren rechterhand den Rosengarten. Wir überqueren die Grabenstraße in den Wolfer Weg und nehmen die erste Möglichkeit links hinauf zum Aufstieg ins Taubenhaus. Wir gehen immer geradeaus auf dem Jakobsweg in Richtung Bernkastel-Kues.

Auf der Höhe biegen wir wieder Richtung Traben-Trarbach ab und kommen dann in Traben-Trarbach in der Wildbadstraße raus. 

An der "ANKERBRÜCKE" überqueren wir die Straße und den Kautenbach. Hier geht es berauf in die Weinberge. Oberhalb des Minigolfplatzes biegen wir nach links ab. 

Wir gehen zurück und dann dem Fahrweg aufwärts bis zur Höhe (211 m über NN) und dann  am Hang zurück zur Stadt. An der Kreuzung oberhalb des Friedhofs folgen wir der Fahrstraße abwärts bis zur L 190, gehen dort abwärts, in der Linkskurve biegen wir rechts ab in den Wanderweg entlang des Schottbachs, nach  ca. 500 m links ab und folgen dem Schild " zur Grevenburg".  Von der Grevenburg können wir über den Franzosensteig die "Himmelspforte" erklimme. Weiter geht es zurück zur Grevenburg mit einer schönen Einkehrmöglichkeit. In Serpentinen geht es abwärts zum Ausgangspunkt.

 

Sicherheitshinweise

Rutschgefahr auf der Steintreppe zum Kriegerdenkmal bei Nässe.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Tipp des Autors

Den besten Blick auf das Moseltal haben Sie von der „Himmelspforte“ oberhalb der Grevenburg - diese lässt sich über den neu errichteten Wandersteig - den Franzosensteig- erklimmen. Tolle Aussichten und alpines Wandererlebnis pur!

Burgschenke: Fahne oben – Burgherr da, Fahne unten – Schenke zu.

Da es sich um eine sternförmige Route handelt, können die drei Sterne individuell zusammengestellt werden.

Anfahrt

mit dem Auto nach Trarbach

Parken

am Parkplatz Moselufer im Stadtteil Trarbach

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bus und Bahn

Literatur

Infoflyer zu Sehenswürdigkeiten Traben-Trarbach und der Grevenburg kostenlos erhältlich in der Tourist-Information Traben-Trarbach.

Karten

Topographische Wanderkarte 1:25.000

Wandergebiet Moselregion Traben-Trarbach Kröv

ISBN: 978-3-944-620-24-4

 

Wanderkarte Traben-Trarbach 1:25.000

erhältlich in der Tourist-Information Traben-Trarbach

 

Weitere Informationen

Tourist-Information Traben-Trarbach

Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach

06541-83980

www.traben-trarbach.de

info@traben-trarbach.de

 

Kartenmaterial: Wandergebiet Mosel. Mittelmosel/Kondelwald

 

Wegbelag

  • Asphalt (5%)
  • Straße (6%)
  • Schotter (25%)
  • Pfad (13%)
  • Wanderweg (51%)
  • Unbekannt (1%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.