© Klaus Lay, Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Reiler Goldlay und Burger Hahnenschrittchen - R7

  • Start: Parkplatz in Reil am Moselufer
  • Ziel: Parkplatz in Reil am Moselufer
  • leicht
  • 5,35 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 98 m
  • 176 m
  • 93 m
  • 100 / 100
  • 10 / 100

Reil von der anderen Moselseite aus betrachtet: Familienfreundliche, für Kinderwagen geeignete Wanderung durch die Weinberge und durch den Nachbarort Burg.

 

Die "Reiler Goldlay" bietet die Möglichkeit, auf einer gut zu bewältigenden Rundwanderung durch die Weinberge und den Nachbarort Burg, schöne Aussichtspunkte und Picknickplätze zu besuchen. Die Rundwanderung eignet sich gut für Familien mit Kinderwagen und gibt zu jeder Jahreszeit tolle Ausblicke auf Reil, die Mosel und die Weinkulturlandschaft.

Allgemeine Informationen

Merkmale
  • Rundtour
Wegbeschreibung

Vorbei am Bibade-Platz halten Sie sich rechts und folgen dem Straßenverlauf und überqueren die Mosel. Wandern geradeaus in die Weinberge. Noch einmal rechts und sie folgen diesem Weg bis Sie in unserem Nachbarort Burg angekommen sind. Nach Ankunft im Ort orientieren Sie sich Richtung Kirche laufen und von dort nach oben zurück in die Weinberge um zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen.

(Beschilderung: R7)

Tipp des Autors

 Schöne Blicke auf Reil und das Moseltal!
Nutzen Sie die Zeit bei herrlichem Sonnenschein zum ausgiebigen Picknick auf einer der zahlreichen Aussichtsbänke.

Auf diesem Weg können Sie bei entsprechendem Wetter lange die Sonne genießen. Die Rundwanderung eignet sich hervorragend für einen gemütlichen und ausgiebigen Abendspaziergang!

Anfahrt

Über die B49 oder B53 nach Reil.

Parken

Kostenfreier Parkplatz am Moselufer in Reil. Startpunkt der Tour.

Öffentliche Verkehrsmittel

Reil ist gut mit Bus und Bahn zu erreichen. Stündliche Zugverbindung zwischen Bullay und Traben-Trarbach.

Nach Umstieg in Bullay Anbindung an das Bahnnetz der DB. 

Fahrplanauskunft: www.bahn.de und www.moselweinbahn.de 

 

Stündliche Busanbindung, Bushaltestelle auf der anderen Moselseite an der B53.

Fahrplanauskunft: www.vrt.de 

Karten

Wanderkarte Mosel erhältlich an der Touristinfo Reil oder unter www.moselregion.com

Wegbelag

  • Asphalt (15%)
  • Straße (15%)
  • Schotter (70%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Moselregion Traben-Trarbach Kröv, Autor: Jasmin Altenweg

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.