© Wiebke Pfitzmann, Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Koppelberg-Rundweg - Mosel, Hunsrück und viel, viel Wald

  • Start: Tourist-Infostelle in Wolf
  • Ziel: Tourist-Infostelle in Wolf
  • mittel
  • 12,11 km
  • 3 Std. 44 Min.
  • 337 m
  • 367 m
  • 104 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Eine abwechslungsreiche Halbtageswanderung. Sie bietet Blicke auf Mosel, Grevenburg und Hunsrück, führt durch lichte Laub- und dichte Nadelwälder und an weiten Wiesen vorbei.

 Nach dem Aufstieg durch die Siedlung Koppelberg geht es zunächst Richtung Traben-Trarbach. Durch die Bäume schimmert immer wieder die Mosel, und es bieten sich herrliche Blicke auf die Grevenburg und Starkenburg.  Dann gabelt sich der Weg. Wir gehen leicht bergauf, immer wieder geben die Bäume den Blick frei ins Kautenbachtal und zum Hunsrück.

Nach 1 km eine Kehre nach rechts, und jetzt geht es ca. 700 Meter richtig bergauf. Noch 100 m links hoch, dann markiert eine Rechtskehre den Beginn des Rückwegs.

Jetzt führt der Weg fast eben durch Laub- und Nadelwald zum Eichfeld.

Der sanfte Abstieg auf dem "Hochwasserweg" lässt uns Zeit für Blicke auf den Mont Royal, das Kapellchen oberhalb von Kröv und die Weinlage "Wolfer Goldgrube". Nach ca. 10 Minuten nach der Rechtskehre haben wir eine herrliche Aussicht auf Traben-Trarbach und die Grävenburg.

Kurz danach geht es durch die Koppelberg-Siedlung abwärts, ein Stück die Straße hinunter und dann durch die Weinlage "Klostergarten" zurück nach Wolf.

Allgemeine Informationen

Merkmale
  • Rundtour
Wegbeschreibung

Von der Uferstraße geht es moselabwärts, immer dem Radweg folgend bis zur Bushaltestelle Jugendhof (ca. 1,2km) Hier muss die B 53 überquert werden. Weiter geht es auf dem Fußweg zum und durch den Jugendhof zum Koppelberg.

Auf dem Koppelberg angekommen sind die Straßen Eichfeld und Koppelberg bergauf zu gehen. Unmittelbar hinter dem letzten Haus auf der Straße Koppelberg geht es dann links in den Wald in Richtung Trarbach (T8 folgend). Nach ca. 300m rechts zu dem Wolfer Wasserwerk. An der unmittelbar dahinter liegenden Gabelung führt der Weg links weiter leicht bergab. Nach Überquerung des Goldbaches geht es nun weiter geradeaus und leicht bergauf bis zur nächsten Gabelung. Hier geht es links nach Trarbach..

 

Der Rundweg führt allerdings rechts weiter auf dem mit weißem Basalt geschotterten Weg. Nach ca. 200m hat man einen herrlichen Blick auf Trarbach und die Grevenburg. Noch ca. 1km bergauf und der  höchste Punkt des Rundweges ist erreicht (ca. 5,7km). Weiter halbrechts in den Wald zurück in Richtung Koppelberg (T8). Nach ca. 2,5km endet der Waldweg an einem asphaltierten Weg (8,2km). Weiter rechts und nach ca. 800m erreicht man wieder den Koppelberg, weiter geht es auf der Straße Koppelberg wie auf dem Hinweg. An der Straße Eichfeld weiter geradeaus, am Bushäuschen links bergab bis zur Kreisstraße. Dieser folgt man rechts in Richtung B53, für ca. 300m bis zum Weinbergsweg auf der linken Seite. Von hier aus weiter links und nach weiteren 100m rechts durch die Weinberge leicht bergauf in Richtung Wolf. Nach weiteren 200m über die Klosterbergstraße bis zur Mosel und auf der Uferstraße moselaufwärts bis zum Ausgangspunkt, die Touristinfo Wolf.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Tipp des Autors

Wem der Weg zu weit ist, kann nach Traben-Trarbach hinunterlaufen und in den Sommermonaten mit dem Schiff zurück nach Wolf fahren.

Anfahrt

mit dem PKW in den Ortsteil Wolf

 

Parken

kostenfreie Parkflächen am Moselufer in Wolf

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem bis Haltestelle Wolf an der Brücke und von dort in die Tour einsteigen, Infos unter https://www.vrt-info.de

 

Literatur

Flyer Wanderwege in Wolf und Umgebung, erhältlich bei den Tourist-Informationen Traben-Trarbach und Wolf

 

Karten

Wanderkarte Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Weitere Informationen

Tourist-Information Traben-Trarbach

Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach

06541-83980

www.traben-trarbach.de

info@traben-trarbach.de

 

Wegbelag

  • Asphalt (25%)
  • Straße (4%)
  • Schotter (20%)
  • Wanderweg (50%)
  • Pfad (1%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Moselregion Traben-Trarbach Kröv, Autor: Reinhard Villmow

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.