© Klaus Lay, Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Heißer-Stein-Weg Reil R6

  • Start: Unter der Reiler Moselbrücke
  • Ziel: Unter der Reiler Moselbrücke
  • mittel
  • 9,69 km
  • 3 Std.
  • 257 m
  • 309 m
  • 97 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

eine Wanderung um die komplette Reiler Ortslage

Rundweg über die Marienkapelle auf dem Reiler Hals über die Bismarkhöhe und die Motocross-Rennstrecke zurück ins Dorf.

Allgemeine Informationen

Merkmale
  • Rundtour
Wegbeschreibung

Ausgehend von der Reiler Moselbrücke führt dieser Weg durch die nördliche Ortslage über asphaltierte und geschotterte Wirtschaftswege zum "Reiler Hals". (Moselsteigschutzhütte und Marienkapelle) Hier bietet sich ein beeindruckendes Panorama des Moseltales. Anschließend entlang der Kreisstraße K63 und über Feldwege weiter bergauf.   Über einen steilen Trampelpfad erreicht man die sogenannte "Hindenburghöhe" mit einer kleinen Schutzhütte und Rastmöglichkeit. Im weiteren Verlauf des Weges entlang der Waldgrenze oberhalb der ausgedehnten Rebflächen bieten sich vielfältige Aussichtsmöglichkeiten über die Reiler Region. Oberhalb der Motocross-Rennstrecke führt der Weg zum Burgerbach und entlang des Baches zurück durch die Reiler Weinberge zum Ausgangspunkt.

Die Tour ist auf der Wanderkarte des Ortes als R6 ausgewiesen.

Sicherheitshinweise

 Achten Sie bei der Überquerung der Kreisstraße auf den Autoverkehr! 

Ausrüstung

festes Schuhwerk empfohlen

Tipp des Autors

Kamera nicht vergessen. Tolles Panorama auf dem Reiler Hals.

Weitere Informationen

Außerhalb des Ortes gibt es keine Möglichkeit zur Einkehr.

Wegbelag

  • Asphalt (20%)
  • Schotter (11%)
  • Wanderweg (58%)
  • Straße (8%)
  • Pfad (4%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Moselregion Traben-Trarbach Kröv, Autor: Klaus Lay

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.