© Sonja Maximini, Mosellandtouristik GmbH

Eselwanderung zur Römischen Tempelanlage Tawern

  • Start: Riedhof Mannebach
  • Ziel: Riedhof Mannebach
  • leicht
  • 9,50 km
  • 4 Std.
  • 164 m
  • 326 m
  • 214 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Eselwandern ist mehr als "nur" wandern - im Vordergrund steht das Erlebnis mit den Tieren. Genießen Sie das Mannebachtal, Römische Tempelanlage und Straßensiedlung Vicus Tawern.

Treffen zu dieser "besonderen" Wanderung ist am Riedhof in Mannebach. Zuerst müssen die Esel "vorbereitet" werden: Fell bürsten, Hufe auskratzen, satteln, bepacken. Dann starten Sie Ihre Tour mit einem ganz besonderen Ziel: die Römische Tempelanlage in Tawern. Diese frei zugängliche Anlage auf dem Metzenberg umfasst Ausgrabungen von 7 Tempelgebäuden, davon sind 2 voll rekonstruiert. An dieser Stelle erblickte ein Reisender aus Richtung Rom zum ersten Mal sein Ziel - die Kaiserstadt Trier. Nach einer ausgiebigen Rast wandern Sie bergab zur Römischen Straßensiedlung (Vicus), der Ursprung des Ortes Tawern. Ein originalgetreues Modell im Maßstab 1:75 ist in einem Pavillon aufgebaut. Ihre Wanderung führt weiter an der Talbachhütte vorbei entspannt durch das idyllische Mannebachtal zu Ihrem Ausgangspunkt am Riedhof in Mannebach.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Riedhof - Mannebachtal - Römische Tempelanlage Tawern auf dem Metzenberg - bergab Richtung Ortsmitte Tawern - Römische Straßensiedlung (Vicus) Tawern - In den Brühlmorgen - Mannebachtal - Talbachhütte - Mannebachtal - Riedhof Mannebach

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Wanderweg nicht um einen zertifizierten Premiumwanderweg handelt und keine durchgehende Beschilderung der Route vorhanden ist. Des Weiteren verläuft der Weg zum Teil auch auf asphaltierten Wirtschaftswegen und nicht auf schmalen Pfaden.

Sicherheitshinweise

Das Team rund um die Esel Bilbo und Gandalf wird Sie vorab einweisen und Ihnen die Tiere übergeben.

Ausrüstung

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk!

Tipp des Autors

Von April bis November findet am Riedhof samstags von 10.00-16.00 Uhr der Käsemarkt statt. Einkehren lohnt sich!

Anfahrt

Von Saarburg fahren Sie über die L 135 bis Mannebach.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten sind am Riedhof, in der Ortsmitte oder an der Freizeitanlage Mannebach vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen zu aktuellen Busfahrplänen erhalten Sie unter:www.vrt-info.de/busnetz

Karten

Wanderkarte: Moselsteig Karte 1 - Perl-Trier - Maßstab: 1:25.000 zum Preis von 5,90 €

Weitere Informationen

Buchung und weitere Informationen:

Packeselwanderungen e. V.

Schulstr. 15, 54441 Mannebach, www.packeselwanderungen.de

 

Saar-Obermosel-Touristik

Tourist-Information Konz, Saarstr. 1, 54329 Konz, Tel. 066501-6018040

Tourist-Information Saarburg, Graf-Siegfried-Str. 32, 54439 Saarburg, Tel. 06581-995980

Wegbelag

  • Schotter (18%)
  • Wanderweg (80%)
  • Asphalt (2%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.