© Tourismuszweckverband Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Stadt- und Ortsbild Kinheim

  • Kinheim-Kindel

Ortsbild mit historischen Wein- und Klosterhöfen sowie Fachwerkhäusern, ehemalige Abtei „Echternacher Hof“, Reste einer ehemaligen Ritterburg, Fundort des Weingottes Sucellus, Reste einer römischen Villa aus dem 3. Jh.

Moselländische Tradition in Kinheim

Die Gemeinde Kinheim schmiegt sich an die beiden Ufer des Mosellaufs mit moseltypisch, rebbepflanzten Schieferhängen. Zu der sprichwörtlichen moselländischen Gastfreundschaft gesellt sich die Offenheit gegenüber Menschen und Sinn für Zusammenhalt. Kinheim bietet seinen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm, genießen Sie ein paar unbeschwerte Tage an der Mittelmosel nach dem Motto: Gemeinschaft erleben!

Auf der Karte

Harelbekeplatz 1

54538 Kinheim-Kindel

DE


Tel.: 0049 6532 3444

Fax: 0049 65432 1499

E-Mail:

Webseite: www.kinheim.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
frei zugänglich

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.