© Zimmermann

Angelsport

  • Bernkastel-Kues

Die Mosel zieht traditionell Freunde des Angelsportes an. Den notwenigen Angelschein dazu erhalten Sie je nach Moselabschnitt an unterschiedlichen Orten. Für den Abschnitt zwischen Zeltingen und Wintrich können Sie diesen u.a. im Mosel-Gäste-Zentrum erwerben.

Sie möchten an der Mosel angeln gehen? Den entsprechenden Angelschschein bekommen Sie an folgenden Stellen:

für den Moselabschnitt zwischen der Staustufe Zeltingen (Stromkilometer 124) und der Staustufe Wintrich (Stromkilometer 141) der Fischereipächter Josef Birnfeld, Fischwirtschaftsmeister, Moselstr. 39, Lieser, Tel.: 06531-3253, das Mosel-Gäste-Zentrum, Gestade 6, Bernkastel-Kues oder Wehlener Anglertreff, Hauptstr. 42, 54470 Bernkastel-Wehlen. Jahresscheine erhalten Sie ausschließlich im Wehlener Anglertreff und bei Herrn Birnfeld;
für den Moselabschnitt zwischen der Staustufe Wintrich (Stromkilometer 141) und der Staustufe Detzem (Stromkilometer 166) die Tourist-Information Piesport-Minheim, Heinrich-Schmitt-Platz 1, 54498 Piesport, Tel.: 06507-2027;
für den Moselabschnitt zwischen der Staustufe Zeltingen (Stomkilometer 124) und der Staustufe Enkirch (Stromkilometer 103) das Verkehrsbüro Zeltingen-Rachtig, Uferallee 13, 54492 Zeltingen-Rachtig, Tel.: 06532-2404;

Den „Angel-Erlaubnis-Schein“ für die Strecken zwischen den Staustufen Zeltingen-Rachtig und Wintrich bekommen Sie u. a. im Mosel-Gäste-Zentrum, Gestade 6, im Stadtteil Bernkastel.

Kosten (Stand 01.01.2020)
Tagesschein: 7 Euro
Wochenschein: 16 Euro
Monatsschein: 26 Euro


Fischteiche des Angelclubs Kues: Jeden Sonn- u. Feiertag, samstags nach Vereinbarung, Infos: Tel.: 06532/4576 (Fed Kappes).

Deutsche Staatsangehörige müssen den Fischereischein ihres Bundeslandes vorlegen. Ausländische Gäste erhalten den Fischereischein (Lichtbild, Personalausweis oder Reisepass sind notwendig) bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bernkastel-Kues, Zimmer 5, Gestade 18, 54470 Bernkastel-Kues.

An der Mosel finden sie folgende Fische: Hecht, Zander, Barsch, Döbel, Barbe, Brasse, Karpfen, Rapfen, Rotauge, Rotfeder, Forelle, Aal und Schleie, vereinzelt kommt auch der Wels vor.

Auf der Karte

Gestade 6

54470 Bernkastel-Kues

DE


Tel.: (0049) 6531 500190

Fax: (0049) 6531 5001919

E-Mail:

Webseite: www.bernkastel.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 2021:

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 9:30 bis 16 Uhr

----------------------------------------------------------------

Öffnungszeiten ab 30. März
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr

An den Wochenenden
April samstags von 10 – 16 Uhr, sonntags von 10 – 13 Uhr (Ostersamstag, 11.04.: 10 - 17 Uhr)
Mai bis November samstags von 10 bis 17 Uhr, sonntags von 10 bis 13 Uhr

----------------------------------------------------------------

Öffnungszeiten ab November
Montag bis Freitag von 9.30 bis 16 Uhr

----------------------------------------------------------------

An Feiertagen vor dem Wochenende: 14 – 17 Uhr
An Feiertagen nach einem Wochenende: 10 – 13 Uhr


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.